Krankmeldungen über WebUntis oder per E-Mail

Kann Ihr Kind nicht in die Schule, müssen Sie es am ersten Abwesenheitstag - bitte möglichst bis zum Unterrichtsbeginn - krank melden. Bitte nennen Sie dabei einen Grund und die voraussichtliche Dauer der Abwesenheit. Für die Krankmeldung haben Sie drei Möglichkeiten:

Bitte entlasten Sie unsere Sekretärinnen und wählen Sie einen elektronischen Weg, vorzugsweise WebUntis. WebUntis ist der effizienteste Weg der Krankmeldung, weil die Fehlzeit direkt im Anwesenheitssystem vermerkt wird. Anrufe, die im Sekretariat eingehen, werden natürlich weiterhin entgegengenommen.

Nachträgliche Entschuldigung weiterhin schriftlich!

Von der Krank- oder Abwesenheitsmeldung zu unterscheiden ist die - nachträgliche - Entschuldigung. Sie ist weiterhin - wie bisher - von einer/einem Erziehungsberechtigten handschriftlich unterschrieben einzureichen. Die Entschuldigung muss eine sachbezogene Erläuterung (z. B. Krankheit) enthalten. Sie wird i.d.R. am Tag der Rückkehr des Kindes in die Schule bei der Klassenleitung abgegeben.

 

Krankmeldungen über WebUntis

Krankmeldung über WebUntisErziehungsberechtigte können ihr Kind mit Hilfe Ihres WebUntis-Eltern-Accounts mit ein paar Klicks krank melden.

Nach der Anmeldung wählen Sie links "Abwesenheit melden", passen Datum und ggf. Uhrzeit an (16:35 Uhr bei ganzem Tag), nennen den Grund (z. B. Krankheit) als Anmerkung und speichern.

 

Krankmeldungen per E-Mail

Für Krankmeldungen existieren zentrale E-Mail-Adressen:

  • Jahrgang 7:
  • Jahrgang 8:
  • Jahrgang 9:
  • Jahrgang 10:
  • Jahrgang 11:

Bereits im Betreff bitte unbedingt Name und Klasse nennen, um die Zuordnung zu erleichtern.

Please publish modules in offcanvas position.