Schule mal anders: Unser AG-Angebot

Anders als im Unterricht der Schulfächer geben Arbeitsgemeinschaften (AGs) Gelegenheit, spezielle Interessen und Hobbies zu pflegen oder auch kennen zu lernen, die im Klassen- oder Kursverbund nicht zum Zuge kommen (können). Sie bieten auch tolle Möglichkeiten, die anderswo kostenpflichtig wären oder nur in Verbindung mit einer Vereinsmitgliedschaft verfügbar sind.

Für manche ist auch die Abwesenheit eines gefühlten Notendrucks ein wichtiges Argument, sich in AGs auszuprobieren. Auf jeden Fall sind Arbeitsgemeinschaften eine tolle Bereicherung des Schullebens, in der Themenauswahl (Sport, Politik und Gesellschaft, Medien, Zertifikate u.v.m.) enorm vielseitig. Also auf jeden Fall mal "reinschnuppern"!

Falls Dir etwas fehlt: Gib' uns einen Hinweis dazu. Vielleicht haben andere den gleichen Wunsch und es könnte der Start zu einem neuen AG-Angebot werden.

 

Amphibienschutz

  • Zeitpunkt: Feb. bis Apr., samstags von 7:30-11:00 Uhr
  • Ort: Havelchaussee
  • Teilnehmerkreis:
    Klasse 7-13

Wir kontrollieren 60-70 Fangbehälter entlang der Folienzäune, bestimmen die Amphibien (Molche, Frösche, Kröten etc.) und erfassen sie statistisch in Listen für das Ökowerk.

Wir bringen die Amphibien auch zum nahe gelegenen Laichgewässer und untersuchen die Spuren eventueller Fressfeinde der Kröten.

Interesse? Bitte einen Zettel mit Name, Klasse und Telefonnummer im Lehrerzimmer für Fach 9 abgeben.

Billiard

  • Zeitpunkt: Do., 5. Std.
  • Ort: Freizeitraum
  • AG-Leitung: Hr. Müller
  • Teilnehmerkreis:
    Klasse 7
 

Debating

  • Zeitpunkt: Mi., 3. Std.
  • Ort: Raum 115
  • AG-Leitung: Hr. Miller
  • Teilnehmerkreis:
    Klasse 10-13

Im European Debating Club (EDC) treffen sich Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10, die sich in der englischen Sprache sicher fühlen und eine Herausforderung suchen.

Es werden gesellschaftliche und (europa)politische Themen vorbereitet und in englischer Sprache diskutiert. Wer sein rhetorisches Geschick trainieren möchte und seine Meinung zu ausgewählten Themen in englischer Sprache sicher vertreten lernen möchte, kommt hier auf seine/ihre Kosten.

Einmal im Jahr nehmen die Teilnehmer/innen am ‚Debating Matters‘-Wettbewerb teil und treten gegen andere Schulen aus Berlin an. Darüber hinaus ist geplant, auch mit anderen Schulen in Berlin und Europa außerhalb von Wettbewerben in einen diskursiven Austausch zu treten.

DELF-Sprachzertifikat

  • Zeitpunkt: Mo., 6./7. Std.
  • Ort: Raum 115
  • AG-Leitung: Fr. Hecht
  • Teilnehmerkreis:
    Klasse 7-13
In der DELF AG findet der Vorbereitungskurs für das international anerkannte französische Sprachzertifikat DELF scolaire statt. Schüler*innen lernen frühzeitig eine echte Prüfungssituation kennen und können den Fortschritt der Sprachkenntnisse nachweisen.

Futsal

  • Zeitpunkt: Di., 9. Std.
  • Ort: Schulsporthalle
  • AG-Leitung: Hr. Ruske
  • Teilnehmerkreis:
    Klasse 7-8
Futsal ist die vom Weltfußballverband FIFA anerkannte Variante des Hallenfußballs. Nach dem Unterricht am Dienstag wird gemeinsam in der Schulsporthalle gekickt.

Grünanlagen

  • Zeitpunkt: in Abstimmung
  • Ort: Außengelände
  • AG-Leitung: Hr. Fahle
  • Teilnehmerkreis:
    Klasse 7-13

Sobald es warm ist nehmen wir unsere Tätigkeit auf und übernehmen diverse Anpflanzungen im Schulfreiflächenbereich. In der kalten Jahreszeit legen wir eine Pause ein. Wir kümmern uns um unsere großartigen Grünanlagen: u.a.

  • den Schulteich,
  • den Obstgarten,
  • die Kräuterspirale und
  • die Hochbeete.

Oberstufenensemble

  • Zeitpunkt: Di., 16:00-17:30 Uhr
  • Ort: Musikhaus
  • AG-Leitung: Fr. Schmidt-Medow
  • Teilnehmerkreis:
    Klasse 10-13
Das Oberstufenensemble sucht Verstärkung! Interessierte Bläser und Streicher ab Klasse 11 melden sich bitte unter .

Rugby

  • Zeitpunkt: Fr., 17-18 Uhr
  • Ort: Sportplatz
  • AG-Leitung: Hr. Aristarain
  • Teilnehmerkreis:
    Klasse 7-13
Seit über 10 Jahren ist der BRC bereits Koope-rationspartner der Wilma. Im Rugby sind ganz unterschiedliche sportliche Talenten und Fähigkeiten willkommen. Teambildung und das Einhalten der Spielregeln werden groß geschrieben.

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage (SOR-SMC)

  • Zeitpunkt: Mi., 9. Std.
  • Ort:
  • AG-Leitung: Fr. Ostrowski
  • Teilnehmerkreis:
    Klasse 7-13

Wir planen immer neue Aktionen, die sich mit den Themen Rassismus und Demokratiefeindlichkeit beschäftigen. So haben wir z. B. ganze Projekttage durchgeführt und die Anne-Frank-Ausstellung sowie Diskussionsrunden vorbereitet.

Die SOR-Mitglieder nahmen auch mit dem WPF-Kurs an einer Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz/Birkenau teil. Darüber hinaus vertreten wir unsere Schule bei allen Veranstaltungen von SOR-SMC!

Schüler*innenzeitung

  • Zeitpunkt: Do., 9:35-9:50 Uhr
  • Ort: Raum 104
  • AG-Leitung: Hr. Mrotzek, Hr. Saschowa
  • Teilnehmerkreis:
    Klasse 7-13
Dieses prestigeträchtige Projekt richtet sich an Querdenker*innen, motivierte Schreiber*innen, kreative Köpfe, künstlerisch Begabte und an Design und Layout Interessierte, sowie Organisationstalente und selbstbewusste "Macher*innen".

Schulradio

  • Zeitpunkt: Mo., 6. Std.
  • Ort:
  • AG-Leitung: Fr. Ostrowski
  • Teilnehmerkreis:
    Klasse 7-13

Lust, so richtig Radio zu machen? Wir suchen immer neue Sprecher*innen, Moderator*innen, Redakteur+innen und auch technik-affine Schüler*innen, die mit viel Spaß an der Sache unsere Schulradiosendungen planen, Beiträge schreiben und diese dann auch live einsprechen!

Wir treffen uns montags in der 6. Stunde, gern auch mal zwischendurch und natürlich immer freitags vor und zur Sendung in der Frühstückspause!

Schulsanitätsdienst

  • Zeitpunkt: Mi., 9. Std.
  • Ort: Raum 204
  • AG-Leitung: Hr. C. Wellner
  • Teilnehmerkreis:
    Klasse 8-13
Die Schülerinnen und Schüler lernen in der AG Schulsanitätsdienst die Grundlagen der Ersten Hilfe und erhalten Einblicke in rettungs(medizinische) Berufe. Über die AG-Treffen hinaus übernehmen die Schülerinnen und Schüler Verantwortung, indem sie bei kleinen und größeren medzinischen Notfällen in der Schule Erste Hilfe leisten. Hilfsbereitschaft und Zuverlässigkeit sind wichtige Voraussetzungen für alle Interessierten.

Voltigieren

  • Zeitpunkt: Mo., 15:30-17:00 Uhr
  • Ort: Reitclub Grunewald
  • AG-Leitung: Fr. Hoth
  • Teilnehmerkreis:
    Klasse 7-13
Turnen auf dem Pferd: Darum geht's in der AG Voltigieren. Eine Reit-, Turn- oder Voltigiererfahrung ist Voraussetzung zur Teilnahme. Kosten: 12 Euro pro Termin.

Bei Interesse bitte bei Frau Hoth melden oder eine Nachricht im Lehrerzimmer (Fach 43) abgeben.

WAT

  • Zeitpunkt: Mi., 5. Std.
  • Ort: Textilwerkstatt
  • AG-Leitung: Fr. Timm & Fr. Hanisch
  • Teilnehmerkreis:
    Klasse 7-13

Thema ist alles, was das WAT-Herz höher schlagen lässt:

  • nähen,
  • kochen,
  • hämmern,
  • sägen,
  • und vieles mehr.

Wilma Helps! Schülerfirma

  • Zeitpunkt: Di., 5. Std. / Do., 6. Std.
  • Ort: Raum B18
  • AG-Leitung: Fr. Sutanto
  • Teilnehmerkreis:
    Klasse 7-13

Wir veranstalten Caterings für Feste in unserer Schule und wenn uns jemand bucht. Dazu backen wir leckere Kuchen und Torten, stellen Fingerfood her und gestalten schöne Buffets für eine Feier.

Ein Teil unseres Reingewinns bekommst du als Stundenlohn und einen Teil spenden wir für ein soziales Projekt in Afrika!

Please publish modules in offcanvas position.